Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Fragen, Anregungen zur PC-Wetterstations-Software

Moderatoren: Werner, Tex, weneu

Antworten
obi_wetter
Beiträge: 37
Registriert: 05 Aug 2007 15:18
Wohnort: Leuzigen

Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von obi_wetter »

Guten Tag allerseits

Mein System: Vantage Pro II/ aktuelles Windows 10 Prof 32Bit/WSWin V 2.99.4, manuelles Auslesen. wswin-analyse.html bei mir nicht vorhanden.

Die Suchfunktion hat mir keine Lösung gebracht.
Einstellung.png
Einstellung.png (26.76 KiB) 445 mal betrachtet
Vor kurzem ist mir ein «Problem» aufgefallen, von dem ich nicht weiss, wie lange es schon dauert:
Die Berechnung der Sonnenscheindauer scheint fehlerhaft zu sein:
am frühen Morgen ist für einige Minuten Sonnenschein angezeigt bei 16-21 Watt, dann kommt 21 – 130 Watt ohne. Heute bei 11 Watt Anzeige, bei 14 Watt keine, dann erst wieder bei 114 Watt, bei tieferen Wattzahlen wieder 0, erst ab 197 wieder Anzeige bis 490 W, dann 2 min 243 W mit 0.
Am 9. August bei Werten über 450 W pos Anzeige, darunter 0, später ab 425 wieder positiv, darunter negativ. Eine Stunde später ab 388 positiv. Am frühen Abend je ein Wert positiv bei 153 bezw bei 130 Watt. Tags zuvor Werte über 400 mal positiv, mal negativ.
Ich begreife nicht, wie die Sonnenscheindauer berechnet wird, aber sie scheint bei mir falsch zu sein. Dann sind auch die täglichen Sonnenstunden falsch. Wie kann ich das beheben?

Nach meinem Dafürhalten müssten alle Werte über 30% , oder dann über 50%, Sonnenschein anzeigen.
Danke für hilfreiche Vorschläge und ein schönes Wochenende
Freundliche Grüße
Hans
Die Bilddatei hätte eigentlich ans Ende gemusst.
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5115
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 16 mal
Kontaktdaten:

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von Werner »

WSWin V 2.99.4
Was spricht dagegen die aktuelle Version V2.99.8.9 zu verwenden?

Vermutlich sind falsche Standort-Koordinaten dafür verantwortlich.
Ein Wert von 0.0 bei 0% ist auch nicht unbedingt sinnvol.
obi_wetter
Beiträge: 37
Registriert: 05 Aug 2007 15:18
Wohnort: Leuzigen

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von obi_wetter »

Danke Werner
Die aktuelle Versin von WSWIN ist installiert.
Die Stations-Koordinaten sind richtig angegeben.
Was wäre ein sinnvollerer Wert wo?
Weshalb mal bei 400 Watt kein Sonnenschein angezeigt wird, aber manchmal bei 16 Watt schon verstehe ich immer noch nicht.
Leider kann ich die Tagestabelle hier nicht als pdf einfügen.
Wie kann ich die falschen(?) Werte korrigieren?
Dann: Fehler beim Öffner der Hilfe-Funktion ( werde versuchen hinter diese Meldung zu kommen)

Freundliche Grüsse
Hans
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1548
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 12 mal
Kontaktdaten:

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von Tex »

Weshalb mal bei 400 Watt kein Sonnenschein angezeigt wird, aber manchmal bei 16 Watt schon verstehe ich immer noch nicht.
Laut deinen Einstellungen wird ab 75% der max. möglichen Solarstrahlung (=> 100% Helligkeit) Sonnenschein registriert. Dabei kann es eben z.B. sein, daß 400w/m² um die Mittagszeit nur 45% Helligkeit sind (also kein Sonnenschein) und 16W/m² früh morgens 90% Helligkeit und Sonnenschein registriert wird. Man kann die Wattzahl nicht absolut setzen und daraus die Sonnenstunden berechnen, sondern muß sie im Verhältnis der Tages- und Jahreszeit, sowie der geografischen Koordinaten sehen. Oder Kurz: der Sonnenstandswinkel ist entscheidend.
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11408
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 6 mal
Kontaktdaten:

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von weneu »

Hallo Hans,
und dann noch was:
Dann: Fehler beim Öffner der Hilfe-Funktion ( werde versuchen hinter diese Meldung zu kommen)
Das könnte das übliche Windows-Problem sein. Schau mal in WSWIN unter dem Menüpunkt "Hilfe " nach, da ist bei Dir evtl ein Eintrag:
"Correct..Hilfe"
Führe das exakt so durch wie angegeben, dann sollte auch die Hilfe wieder funktionieren.
sasssoft
Beiträge: 17
Registriert: 04 Apr 2005 16:21
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von sasssoft »

Das könnte das übliche Windows-Problem sein. Schau mal in WSWIN unter dem Menüpunkt "Hilfe " nach, da ist bei Dir evtl ein Eintrag:
"Correct..Hilfe"
Danke, das hat mir auch geholfen :) . Ich bin sonst immer über C:\WsWin\WinHelp32\winhlp32.exe gegangen und habe Wswin32.hlp geholt.

Gruß
Alfred
obi_wetter
Beiträge: 37
Registriert: 05 Aug 2007 15:18
Wohnort: Leuzigen

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von obi_wetter »

Danke an alle.
Offenbar verstehe ich die Sache mit den Einstellungen nicht.
Die Hilfe funktioniert jetzt.
Freundliche Grüsse
Hans
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5115
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 16 mal
Kontaktdaten:

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von Werner »

Schicke mir mal Deine Monats-Datei vom August (WD_08_21.DAT) und Deine wswin.cfg Datei.
Ich sehe es mir dann an.
obi_wetter
Beiträge: 37
Registriert: 05 Aug 2007 15:18
Wohnort: Leuzigen

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von obi_wetter »

Hallo Werner
Hier die gewünschten Dateien: funktioniert nicht mit "Dateien hinzufügen, ungültiges Dateiformat"
Ha! Ich Anfänger
Gruss
Hans
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5115
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 16 mal
Kontaktdaten:

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von Werner »

@Hans,

willst Du damit ausdrücken, das Du meine Email-Adresse nicht kennst oder ?
obi_wetter
Beiträge: 37
Registriert: 05 Aug 2007 15:18
Wohnort: Leuzigen

Re: Berechnung Sonnenscheindauer falsch?

Beitrag von obi_wetter »

Danke Werner für die Beurteilung meiner Daten und die Hinweise, die ich nun ins Programm eingefügt habe.
Dienächsten Tage werde ich die Sonnenscheindauer genau verfolgen.
Freundliche Grüsse
Hans
Antworten