Wetterdaten auslesen TFA Nexus

Fragen, Anregungen zur PC-Wetterstations-Software

Moderatoren: Werner, Tex, weneu

Antworten
Wetterchris
Beiträge: 1
Registriert: 27 Aug 2021 22:54

Wetterdaten auslesen TFA Nexus

Beitrag von Wetterchris »

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem:
Seit einiger Zeit benutze ich die Wetterstation TFA Nexus. Dazu habe ich die PC-Wetterstaion-Software von Werner Krenn, Vers. V2.99.8.7 auf meinem PC installiert. Ich benutzreWindows 10
Ich kann über USB seit einiger Zeit keine vollständigen Wetterdaten mehr von meinem Nexus auslesen. Entweder kommen gar keine Daten oder nur über einen eingeschränkten Zeitraum.
Woran kann das liegen. Was muss ich evtl. im Programm einstellen.
Vielen DAnk für eure Tips.
Christian
Benutzeravatar
LE-Wetter
Beiträge: 286
Registriert: 02 Feb 2011 17:13
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 11 mal
Kontaktdaten:

Re: Wetterdaten auslesen TFA Nexus

Beitrag von LE-Wetter »

Zunächst sollte man die Daten ja regelmäßig einlesen, um ggf. solche Ausfälle feststellen und insbesondere die Ursache für die Ausfälle herauszufinden zu können.
Was heißt denn "eingeschränkter Zeitraum? Vielleicht stellst du mal ein Bild der Monatsansicht oder eine Tagesansicht (wenn so etwas am Tag passiert) hier ein.
Dann solltest du die Monatsdatei mal exportieren und in der Exceltabelle prüfen, ob es Unregelmäßigkeiten beim Datumsstempel gibt - falsches Datumsformat oder Daten in der Zukunft. Die könntest du dann geich entfernen.
Du solltest aber insbesondere auch kontrollieren, ob denn auch Daten in der Station selbst ankommen. Denn wenn die Station selbst keine Daten bekommt, kann die Software auch nichts machen. (und dann hast du hier in den falschen Ordner eingestellt)
Liebe Grüße
LE-Wetter
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5125
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 18 mal
Kontaktdaten:

Re: Wetterdaten auslesen TFA Nexus

Beitrag von Werner »

@Christian,

1) aktuelle Wswin Version V2.99.8.9 verwenden.
2) das Energiespargetöns von Windows 10 für die USB-Port abschalten
3) eventuell einen anderen USB-Port verwenden
4) zeig hier mal den Status von der Nexus (Wetterstation, Status Funkinterface: Werte und Console)
Antworten