Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Fragen, Anregungen zur PC-Wetterstations-Software

Moderatoren: Werner, Tex, weneu

Antworten
stoneaustria
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2022 16:06

Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Beitrag von stoneaustria »

Hallo

Betreibe schon länger meine Davis Vantage mit WSWIN und vorher die ELV-WS500 :-)
Ich übertrage meine Daten schon lange an AWEKAS und wollte jetzt auch das wetterarchiv.de probieren.
Welche Daten müssen da in der "Anmeldemaske" im wswin eingetragen werden?
nur die emailadresse ? + homepage?
bei Anmeldedaten mein.wetter.de login und passwort > nichts?
Ich hätte mich dort auf der hompage zwar schon registriert, aber denke dass das nichts mit diesem zu tun hat.
In wswin bekomme ich unten immer die Meldung in rot: persönliche Daten fehlen ? aber welche?
Verwende WSWIN 2.99.3

LG Reinhard
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 17 mal
Kontaktdaten:

Re: Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Beitrag von Tex »

Unter >Wetterlage >Melden die fehlenden Daten für Wetter.com eintragen.
stoneaustria
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2022 16:06

Re: Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Beitrag von stoneaustria »

Hallo Tex
Danke für die Info. Habe das gar nicht gekannt.
Hierzu noch einiges unklar.
Welche Reiter in Wetterlage sind "verpflichtend" für wetter.com?
Habe den einzelnen Reiter "Wetterlage" befüllt.
Wetterlage.jpg
Wetterlage.jpg (52.97 KiB) 164 mal betrachtet
-was ich hier nicht verstehe: wenn ich das heute ausfülle, wie ändert sich das für morgen.... usw? (anhand der Davis Daten?)
dann gibts ja noch: Messwerte 1 und Messwerte 2: ist da etwas einzutragen / ändern?
und
Reiter "Melden"
ist da beim login und passw. etwas zu befüllen ? der wetter.com account den ich angelegt habe? (userID und Kennwort?)
und "aktiv" anhaken?
Melden.jpg
Melden.jpg (61.49 KiB) 164 mal betrachtet
email und homepage unten hätte ich eingetragen aber es funktioniert trotzdem noch nicht ?
-bei "Archiv" und "Schneehöhe" habe ich nichts verändert.
ist scheinbar nicht so einfach?
DANKE für die Hilfe
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 17 mal
Kontaktdaten:

Re: Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Beitrag von Tex »

Die Wetterlagen per WSWIN melden funktionieren bei den Portalen (zumindest bei mir) schon lange nicht mehr. Lediglich die Schneehöhe ist noch möglich - allerdings übernimmt die auch nur AWEKAS: hier braucht man die nur 1x eintragen, dann wird sie solange gesendet, bis man die ändert oder wieder auf null setzt.

Die Meldungen der Wetterlagen #1 & #2 (hier vor allem die Wetterdaten) sind im Grunde ein Relikt aus der Zeit, als Internet noch unerschwinglich war und man so händisch Meldungen absetzen konnte. Bei AWEKAS kann man die Wetterlage noch melden - allerdings haben die schon seit langem dafür ihr eigenes Meldesystem direkt über ihr Portal.
stoneaustria
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2022 16:06

Re: Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Beitrag von stoneaustria »

Danke, dann ist ja wetterarchiv.de bzw wetter.com zum Melden aus WSWIN generell hinfällig.
Awekas funktioniert ja tadellos.
Danke!
Dann eliminiere ich die Daten in WETTERLAGE wieder.
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 17 mal
Kontaktdaten:

Re: Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Beitrag von Tex »

dann ist ja wetterarchiv.de bzw wetter.com zum Melden aus WSWIN generell hinfällig.
Nein, die Wetterdaten (Meßwerte) kann man mit WSWIN durchaus senden.
stoneaustria
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jan 2022 16:06

Re: Zugang wetterarchiv.de mit WSWIN

Beitrag von stoneaustria »

Hi
Habs jetzt doch noch geschafft.
Mit der Wetterlage hats scheinbar nichts zu tun.
Habe es mit dieser Anleitung von wetter.com geschafft und gleich funktioniert.

https://netzwerk.wetter.com/pc-wetterst ... meldedaten

Man muss sich doch zuerst auf Wettercom registrieren, bekommt dann Anmeldedaten und mit diesen gehts dann
zum WSWIN :-)
LG
Antworten