Temperatursumme berechnen in WsWin

Fragen, Anregungen zur PC-Wetterstations-Software

Moderatoren: Werner, Tex, weneu

Antworten
Limo198
Beiträge: 113
Registriert: 06 Jul 2007 06:58

Temperatursumme berechnen in WsWin

Beitrag von Limo198 »

Hallo,

ich benötige für meine Pflanzenschutzmassnahmen die Temperatursumme ab einem bestimmten Termin. Kann man das in WsWin in irgendeiner Weise verwirklichen? Variablen oder ähnliches?

Wenn nicht, benötige ich die Tagesmitteltemperatur nach derzeitiger DWD Norm. Wie komme ich an die in WsWin? Damit könnte ich Excel das ganze berechnen lassen.



Danke schonmal für die Hilfe!!!
Bild
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1664
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 18 mal
Kontaktdaten:

Re: Temperatursumme berechnen in WsWin

Beitrag von Tex »

die Temperatursumme
Ich kenne rund ein dutzend Temperatursummen... :!:
Limo198
Beiträge: 113
Registriert: 06 Jul 2007 06:58

Re: Temperatursumme berechnen in WsWin

Beitrag von Limo198 »

Ich benötige die Temperatursumme von einem bestimmten Termin bis heute. Mehr sagen die Vorgaben leider nicht aus.

Ich gehe davon aus, es geht dabei einfach darum, die mittleren
Tagestemperaturen zu summieren. Ohne einen Faktor. Haben diese die 150 erreicht, muss ich die erste Spritzug der Rüben vornehmen. Haben sie die 230 erreicht, die zweite.

Nun hat der DWD aber am 1.1.21 das System zur Errechnung der mittleren Tagestemperatur umgestellt. Ich nehme an, die meinen das neue System. Im alten wurden die Temperaturen von 0,6,12,18 summiert und durch 4 geteilt.

Im neuen werden die Temperaturen zur vollen Stunde nach UTC genommen, summiert und durch 24 geteilt. Also bei uns somit 23, 0, 1......22, 23.
Bild
Limo198
Beiträge: 113
Registriert: 06 Jul 2007 06:58

Re: Temperatursumme berechnen in WsWin

Beitrag von Limo198 »

So. Ich gehe jetzt Tag für Tag durch in der Tabelle min-max und schreibe den Durchschnitt raus in eine Exceltabelle.
Bild
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1664
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 18 mal
Kontaktdaten:

Re: Temperatursumme berechnen in WsWin

Beitrag von Tex »

Ich benötige die Temperatursumme von einem bestimmten Termin bis heute. Mehr sagen die Vorgaben leider nicht aus.
Ohne eine exakte Definition, wird dir hier keiner helfen können, bzw. eine Variable oder Variablenberechnung nennen können.
Limo198
Beiträge: 113
Registriert: 06 Jul 2007 06:58

Re: Temperatursumme berechnen in WsWin

Beitrag von Limo198 »

Wie genauer soll ich das denn noch definieren? Ich brauche das Tagesmittel eines jeden Tages und muss die ab Tag x summieren. Bei einer Summe von 150 ist mein Tag zur Pflanzenschutzmassnahme!

Aber es hat sich bereits erledigt. Hab es hinbekommen. Ich wollte nur wissen ob man sich das von WsWin ausgeben lassen kann.
Bild
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1664
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 18 mal
Kontaktdaten:

Re: Temperatursumme berechnen in WsWin

Beitrag von Tex »

Nein, dafür gibt es keine direkte Variable. Ist aber auch nicht nötig. Denn das kann man ja ganz simpel mit den verfügbaren WSWIN-Variablen selber programmieren, ohne die einzelnen Tagssummen umständlich zusammen zu zählen...

(ø Temperatur akt. Jahr ab 01.01.) x Tag im Jahr:

%ws_calc[*]=%avgval[0]%~%ws_dayyear%~2%
Antworten