Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Fragen, Anregungen zur PC-Wetterstations-Software

Moderatoren: Werner, Tex, weneu

Antworten
hbo4web
Beiträge: 12
Registriert: 14 Sep 2022 12:00

Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von hbo4web »

Ich habe eine entsprechende Konfiguration für die x-csv import .cfg Datei angelegt. Jetzt würde ich gerne das Leseergebnis der Definition sehen, so wie die Daten in WSWin ankommen würden, um eventuell noch Korrekturen in der Definition vornehmen zu können. Gibt es hier eine Debug Lösung?
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11467
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 9 mal
Kontaktdaten:

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von weneu »

Hallo,
würde ich gerne das Leseergebnis der Definition sehen,
Du kannst die Datei doch einfach in WSWIN einlesen, dann siehst Du ja, ob das Ergebnis stimmt, oder verstehe ich Dich da falsch?
hbo4web
Beiträge: 12
Registriert: 14 Sep 2022 12:00

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von hbo4web »

Ich habe insbesondere Probleme mit der Datums- und Zeitzuordnung. Jahr,Monat, Tag sind separate Felder. Tag und Monat werden nicht mit vorangestellter "0" aufgefüllt. Unsicher bin ich mir dann bei dem konkreten Datumsformat, wie wäre es richtig zu definieren?
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11467
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 9 mal
Kontaktdaten:

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von weneu »

Hallo,
Du musst schon konkret hier mal ein Datenzeile einstellen, damit man sieht, wie das bei Dir ausgegeben wird.
Also z.B. so:
16.09.2022,08:00,21.5,10.3,10.3,10.3,12,58,90,1009.6,0.200,0.0,196,0,0,0.025,0.0,40,8.8,10.3,0.0,100.0,0,5,45
Denn wenn man nicht sieht, speziell beim Datum, was da ankommt, kann man sowieso nichts sagen.
wie wäre es richtig zu definieren?
Es gibt hier kein "richtig" sondern verschiedene Möglichkeiten.
Damit Du siehst, was ich meine, vor allem zur Erstellung einer solchen Datei, schau Dir auch mal mein Video dazu an:
https://www.pc-wetterstation.de/filme/w ... import.mp4
bzw. besser
https://www.pc-wetterstation.de/filme/x ... tellen.mp4
hbo4web
Beiträge: 12
Registriert: 14 Sep 2022 12:00

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von hbo4web »

Die Datenstruktur ist wie folgt:
Year,Weekday,Month,Date,Hour,Minute,InTemp (degC),InRH (%),CH1Temp (degC),CH1RH (%),CH2Temp (degC),CH2RH (%),CH3Temp (degC),CH3RH (%),CH4Temp (degC),CH4RH (%),CH5Temp (degC),CH5RH (%),UV (UVI),Baro (mBar/hPa),Weather,Wchill (degC),Wgust (m/s),Wspeed (m/s),W_Dir,RainCount (mm),OneHour (mm),r24Hour (mm),Yesterday (mm),LastWeek (mm),LastMonth (mm),uvDaily (UVI),uvWeekly (UVI),
2022, 4, 9, 1, 10, 20, 29.40, 47.00, 17.70, 70.00, , , , , , , , , ,1026.50 , 5, 18.90, 0.00, 0.23, 10, ,

2022,4,9,1,11,20,22.60,58.00,18.40,59.00,,,,,,,,,,1026.56,5,18.40,3.87,1.22,3,0.00,
2022,4,9,1,12,29,22.20,60.00,18.80,57.00,,,,,,,,,,1026.50,5,18.80,1.89,1.35,0,0.00,
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11467
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 9 mal
Kontaktdaten:

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von weneu »

Hallo,
die Antwort wurd eDir ja in diesem thread von Werner Krenn gegeben
viewtopic.php?f=1&t=10469
hbo4web
Beiträge: 12
Registriert: 14 Sep 2022 12:00

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von hbo4web »

Wenn die Möglichkeit besteht, die x-csv Definition zu testen, oder sich den erzeugten Datensatz anzuzeigen, könnte man die Datenstruktur leichter kontrollieren. Im Importfenster sieht man nur die ersten Zeichen des Datensatzes, der gelesen wurde. Ist die Definition falsch, stimmt z.B der Zeitstempel nicht, verschwinden die Daten im Nirwana. Ich würde gerne mal sehen, welches Datensatzergebnis aus meiner Definition generiert wird.
Ist alles korrekt taucht es schon in WSWin an der richtigen Stelle auf, aber der Weg dahin ist unklar.
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5319
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 24 mal
Kontaktdaten:

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von Werner »

die x-csv Definition zu testen, oder sich den erzeugten Datensatz anzuzeigen
Der Testergebnis ist kann einfach: wenn nichts danach angezeigt wird, konnte nichts importiert werden.

Schick mir mal eine entsprechende CSV-Datei (nicht nur 2 Zeilen !) und die dazu erstellte x-csv-Konfig-Datei. Dann sehe ich es mir an.
hbo4web
Beiträge: 12
Registriert: 14 Sep 2022 12:00

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von hbo4web »

RECORDS_CUSTOM.txt
Datendatei
(230.39 KiB) 11-mal heruntergeladen
wswin_x-csv_import_cfg.txt
cfg Datei
(685 Bytes) 12-mal heruntergeladen
Anbei die Datendatei und die cfg Datei als text. Es wäre schön, wenn sich eine Lösung ergeben könnte. Vielen Dank!
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5319
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 24 mal
Kontaktdaten:

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von Werner »

... ich kann Dein Problem nicht nachvollziehen!
Was habe ich nur gemacht:
ich habe die Datei "wswin_x-csv_import_cfg.txt" zu "wswin_x-csv_WeatherCaptureBT.cfg" umbenannt.
Der manuelle Import hat damit sofort funktioniert!
20220919.gif
20220919.gif (23.38 KiB) 101 mal betrachtet
Allerdings frage ich mich, ist ein Datenaufzeichnung-Interval von 1 Stunde sinnvoll?

Möglicherweise liegt es bei Dir daran: wswin_x-csv_import_cfg.txt.
Die Konfig-Datei muss immer die Endung ".cfg" haben.

Nachtrag: Die Windgeschwindigkeit und Windböen sind falsch definiert
-> km/h tatsächlich ist der Wert aber in m/s
Deshalb in der Grafik auch so ein "kleiner Ausschlag"
hbo4web
Beiträge: 12
Registriert: 14 Sep 2022 12:00

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von hbo4web »

Vielen Dank für das Einlesen der Daten. Bis auf die Kleinigkeiten scheint die Definition der x-csv Datei korrekt zu sein. Die Datei mit Erweiterung cfg konnte ich im Forum nicht hochladen, deshalb das Umbenennen auf ..cfg.txt. Der Überwachungszeitraum von einer Stunde ist unbeabsichtigt. Im Original habe ich 5 und 10 min eingestellt, wahrscheinlich an der falschen Stelle. Wo kann ich für Dateiüberwachung den Zeitraum korrekt einstellen. Bei den Datensätzen vermute ich, dass die Minuten aus der Records Datei über x-csv nicht richtig zugeordnet werden und dadurch 3..4 Datensätze mit der gleichen Uhrzeit (Stunde) entstehen und im Diagramm dann nur die Stundenwerte. Die letzten Werte wurden manuell mit dem Reiter TE923 eingelesen, hier werden die Minuten korrekt gelesen, bei Dateiüberwachung über x-csv nur die Stunden zugeordnet. Daraus die Schlußfolgerung, dass die Minuten nicht korrekt erkannt werden.
Werte.PNG
Werte.PNG (10.41 KiB) 86 mal betrachtet
. Die Dateiüberwachung ist wie folgt eingestellt:
Ueb2.PNG
Ueb2.PNG (10.86 KiB) 86 mal betrachtet
DateiUeb1.PNG
DateiUeb1.PNG (13.96 KiB) 86 mal betrachtet
. Was kann Ich tun?
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5319
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 24 mal
Kontaktdaten:

Re: Leseergebnis der x-csv import.cfg Datendefinition

Beitrag von Werner »

Wo kann ich für Dateiüberwachung den Zeitraum korrekt einstellen
Gar nicht! Das Programm erkennt die Änderung! und übernimmt die Daten.
Das würde bedeuten, das Dein Programm die Daten nur alle Stunden schreibt?
Bei den Datensätzen vermute ich, dass die Minuten aus der Records Datei über x-csv nicht richtig zugeordnet werden und dadurch 3..4 Datensätze mit der gleichen Uhrzeit (Stunde) entstehen und im Diagramm dann nur die Stundenwerte
Dein Programm (Weather Capture BT) erzeugt die CSV-Datei, Wswin übernimmt nur die Daten davon.

Überwachung 1 sec - das dürfte etwas zu niedrig sein - realistische Werte sind 15 sec und mehr.
Antworten