Weatherlink IP=> Wswin über Dateiüberwachung

Fragen, Anregungen zur PC-Wetterstations-Software

Moderatoren: weneu, Tex, Werner

DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Weatherlink IP=> Wswin über Dateiüberwachung

Beitrag von DC.Kraft »

Hallo zusammen,
Ich hab mal eine Frage...
Zusätzlich zu meiner normal laufenden Wetterstation betreibe ich eine Backupstation mit einer Vantage 2pro+ welche mittels IP-Link mit der welt verbunden ist :-). Nun will ich zusätzlich diese Daten in WsWin mittels zweiter Instands und einer Dateiüberwachung aufzeigen. Mmmmh funktionieren tut es tatsächlich was man auch unter http://www.dieters-wetter.de/Wetterdate ... start.html auch sehen kann. Die Daten werden stündlich bereitgestellt und in Wswin auch abgearbeitet.
Leider funktioniert die Abarbeitung der Custom Datei überhaupt nicht.
Ich hab definitv alle Einstellungen gemäss wsWin gemacht. Auch hab ich wie in den Wswin Unterlagen auf seite 200 abgebildet alles eingestellt. Auch die Custom abarbeitung hab ich gemäss den Vorgaben eingestellt. Beim start wird alles sauber abgearbeiten, dannach läuft alles ausser die custom die wird nicht mehr abgearbeitet.
Ich hoffe das ich einigermassen verständlich geschrieben habe, vielleicht hat einer von euch‘ne idee oder‘n tip was zu tun wäre ....
Zuletzt geändert von DC.Kraft am 20 Okt 2018 08:37, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11355
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo Dieter,
vielleicht bin ich ja heute etwas begriffsstutzig, aber man könnte evtl besser helfen, wenn Du Dich klarer ausdrücken könntest.
mittels IP-Link mit der awelt verbunden ist
mittels zweiter Instands und einer Dateiüberwachung aufzeigen.
Ich verstehe hier nur Bahnhof.
Nun aber zur eigentlichen Frage der Nicht-Abarbeitung der custom-Datei:
ein Verweis auf eine Seite 200 nützt nichts, Du solltest schon konkret sagen, wo Du was eingestellt hast und ob es nur um die custom.txt geht oder ob aus dieser noch weitere Dateien aufgerufen werden usw.
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

Hallo Werner,

Ich mach mal ein paar fotos und stelle sie morgen ein...
Ich denke dann wird es klarer und einfacher....

Was ich schon mal schreiben kann:

WsWin läuft zweimal !!
1-WsWin läuft über VirtualVP mit der ersten Davis Station. Diese läuft ohne wenn und aber.

2.-WsWin läuft über die Datenüberwachung mit einer zweiten Davis welche über Weatherlink IP auch Davis.com mit Daten versorgt.
Die Abarbeitung der custom läuft nur mit einer einzigen custom.txt welche Daten zur weiterverarbeitung bereitstellt. Es werden keine weiteren Dateien daraus erzeugt. Wie bereits beschrieben soll diese station auch nur als Backup dienen.

Die screenshots kommen noch ...
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

So da bin ich wieder inklusive der Bildschirmfotos welche meine Einstellungen zeigen würden......

Das Intervall in Weatherlink ist auf Auto 1h eingestellt !!

Dateiüberwachung
Bild
Bild

einmal die Allgemeinen Internet Einstellungen
Bild

und dann noch die Transfer Themen
Bild

Übrigens die Wetterübersicht welche in WsWin automatisch erzeugt werden kann wir sauber abgearbeitet und ist stündlich aktualisiert !!
http://www.dieters-wetter.de//Wetterdat ... rrent.html
Zuletzt geändert von DC.Kraft am 03 Okt 2018 16:39, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
gargamel
Beiträge: 483
Registriert: 13 Mär 2009 18:35
Wohnort: 41334 Nettetal-Kaldenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von gargamel »

Da kommt nur "Seite nicht gefunden" :shock:
Grüße aus
Nettetal - Kaldenkirchen
Wilfried

Mitglied beim www.ruhrwetter.de

www.wilfried-monika.de

Davis VantagePro2 Active Plus, Wetterdirekt Sirius 300 und Sturmglas, TOA-Blitzortung, Radioaktivmessung
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11355
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Halo Dieter,
das ist eigenartig, denn einen Fehler kann ich hier nicht feststellen.
Trotzdem gefragt:
- Warum hast Du ws_merge.csv aktiviert? Soll hier etwas über diese Funktion zusätzlich zugeführt werden, denn für die Dateiüberwachung brauchst Du es ja nicht?
- verstehe ich es richtig, dass die custom-Datei zwar nur einmal abgearbeitet wird (nämlich beim Start), aber aber ansonsten die Dateiübernahme durch Dateiüberwachung weiterhin funktioniert?
Zuletzt: habe mir erlaubt, Deinen Link bezüglich current.html zu editieren, denn der war falsch (zweimal http)
Nachtrag:
Was Du dennoch testweise machen könntest:
setze bei "Internet - Einstellungen - Allgemeines" bei "bei Aufzeichnung Benutzer-HTML-Dateien aktualisieren" den Haken anstatt auf 30 Minuten auf 0 Minuten (auch wenn das widersinnig erscheint)
Zuletzt geändert von weneu am 03 Okt 2018 16:48, insgesamt 1-mal geändert.
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

Hallo Werner,

die merge hatte ich aktiviert weil es im Handbuch beschrieben war... okay der ist verschwunden.
Ja genau beim Start läuft alles normal und dann wird die Zustrom Schiene nicht mehr aktualisiert.
Die Dateiüberwachung läuft einwandfrei...
Kannst du auch schön sehen unter
http://www.dieters-wetter.de/Wetterdate ... start.html

Noch´ne Frage kann ich eigentlich an der automatisch erzeugten Wetterübersicht auch Veränderungen vornehmen ??
Zuletzt geändert von DC.Kraft am 03 Okt 2018 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11355
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo Dieter,
unsere Antworten haben sich überschnitten. Lies nochmals, was ich am Schluss geschrieben habe mit den 0 Minuten.
Noch´ne Frage kann ich eigentlich an der automatisch erzeugten Wetterübersicht auch Veränderungen vornehmen ??
Nein.
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

Okay hab ich gemacht "0" wurde eingestellt, jetzt muss ich mal warten es ist ja gleich 18Uhr, oder ???
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

Okay 18 Uhr custom wurde sauber abgearbeitet !!
Nächster Halt 19 Uhr jetzt bin ich gespannt wie ein flitzebogen ;-)
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

Mmmmh ich bin auf den weiteren verlauf heute Abend definitiv gespannt !!!

18 Uhr custom wurde abgearbeitet und erzeugt/übertragen
19 Uhr custom wurde abgearbeitet und erzeugt/übertrgaen
20 Uhr custom wurde abgearbeitet und erzeugt/übertrgaen
21 Uhr custom wurde abgearbeitet und erzeugt/übertrAgen
22 Uhr custom wurde abgearbeitet und erzeugt/übertragen
23 Uhr ...

Es funktioniert einwandfrei... vielen Dank Werner.
Einzig warum es nur mit dem Eintrag „0“ funktioniert wäre ein Erklärungsversuch wert :oops: :oops:
Den der Eintrag ist wie du schon ganz am anfang geschrieben hattest schon merkwürdig .....
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11355
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo Dieter,
zunächst: mit zur Lösungsfindung haben letztlich Deine screenshots beigetragen, denn dort sieht man Dinge, die man normalerweise nicht unbedingt erfragt.
Warum diese Lösung von mir offenbar richtig war, erkläre ich mir so:
Dies hängt mit Deinem speziellen Ausleseverhalten von einer Stunde und zusätzlich eben der Dateiüberwachung zusammen. Und da ist offenbar ein "Erzeugezeitpunkt" von 30 Mnuten kontraproduktiv. Wenn dagegen hier eine "0" eingesetzt wird, wird die Datei praktisch bei jedem Auslesevorgang erzeugt.
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

Sodelle es sind jetzt ein paar Tage vergangen....
Die Wetterstation läuft einwandfrei mittels Datenüberwachung, Weatherlink von Davis stellt die Daten stündlich zur Verfügung. WsWin arbeitet alles demnach tadellos ab und die Backup Station tut alles was sie soll.

Nochmals ganz herzlichen Dank an Werner, dein Tipp war absolut top !!!!
Wie schon oft geschrieben, hier wird einem IMMER geholfen, danke an alle die hier so aktiv sind und auch immer gewillt sind andere zu unterstützen und Hilfe auch anbieten !!!!
DC.Kraft
Beiträge: 190
Registriert: 25 Mär 2009 17:52
Wohnort: Gaggenau
Kontaktdaten:

Beitrag von DC.Kraft »

Mmmmh da bin ich wieder.....
Leider mit nicht mehr so ganz guten nachrichten, nach einem update der weatherlink software funktioniert die dateiüberwachung erneut nicht mehr.
An wsWin wurde nichts verändert wie gesagt lediglich ein update eingespielt, nach einem neustart funktioniert alles aber die daten werden dannach nicht mehr aktualisiert ???
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11355
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo Dieter,
ich verstehe den Zusammenhang nicht.
Tritt das Problem nun nach dem weatherlink-update auf oder nach dem Update von WSWIN? Wobei, das sage ich jetzt gleich mal, ein update von WSWIN kann nicht die Dateiüberwachung lahmlegen.
Mich irritiert, wie gesagt, dieser Satz von Dir
nach einem neustart funktioniert alles aber die daten werden dannach nicht mehr aktualisiert ???
Antworten