WsWin 2.99.8

Fragen, Anregungen zur PC-Wetterstations-Software

Moderatoren: Werner, Tex, weneu

Widder
Beiträge: 65
Registriert: 09 Apr 2006 09:45
Wohnort: Auerbach / Vogtland
Kontaktdaten:

WsWin 2.99.8

Beitrag von Widder »

Hallo
Lässt sich bei Euch die Neueste Version installiieren ? Bei mir kommt eine Fehlermeldung "es handelt sich nicht um eine Win32 Anwendung".
Muss dazu sagen Wswin läuft bei mir auf einem Rechner mit Win XP.
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11408
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 6 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo,
lässt sich problemlos installieren.
DL1SEW
Beiträge: 96
Registriert: 04 Mai 2003 01:00
Wohnort: 72406 Bisingen
Kontaktdaten:

re

Beitrag von DL1SEW »

Bei mir geht es auch nicht.
Gruß Werner
www.dl1sew.de
Wetterstation Bisingen
Davis Vantage Pro 2 mit 24h aktivbelüftung
Mobotix Kamera
1 private Onlinewetterstation in Bisingen
1 private Feinstaubmesstation in Bisingen
Hannes88
Beiträge: 16
Registriert: 25 Mär 2017 12:06
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Hannes88 »

Moinsen,

konnte heute einwandfrei Installieren.

Win 10 64bit
Mit freundlichen Grüßen

Hannes
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11408
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 6 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo,
ist es denn eine Meldung von Windows oder vom Virenscanner?
DL1SEW
Beiträge: 96
Registriert: 04 Mai 2003 01:00
Wohnort: 72406 Bisingen
Kontaktdaten:

re:

Beitrag von DL1SEW »

Ich denke von Windows xp.
wswin32_r.exe ist keine zulässige win32-Anwendung.
Ich benutze ebenfalls xp
gruß
www.dl1sew.de
Wetterstation Bisingen
Davis Vantage Pro 2 mit 24h aktivbelüftung
Mobotix Kamera
1 private Onlinewetterstation in Bisingen
1 private Feinstaubmesstation in Bisingen
Otto
Beiträge: 201
Registriert: 02 Jul 2003 20:50
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Otto »

Seliges hier unter WinXP
mfg
Otto

Bild
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11408
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 6 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo,
das ist eine Standardmeldung, die auch beim Aufruf von Seiten ohne https kommen kann.
Du musst eben hier darauf vertrauen, dass wswin32 kein Schadprogramm ist (kann Microsoft ja nicht wissen). Und dann genau den Bildschirminhalt lesen. Dort steht dann, zumindest bei Windows 10, wie man weitermachen kann.
Habe den Wortlaut jetzt nicht im Kopf.
Benutzeravatar
Sprite01
Beiträge: 882
Registriert: 06 Sep 2006 16:34
Wohnort: Dessau
Kontaktdaten:

Beitrag von Sprite01 »

Ne, Werner. Ich denke nicht das es diese "Vertrauen"-Meldung ist.
Die sagt ja nichts über die 32-bit oder 64-bit Version aus.

Hier ist es eher weil WsWin im Programme oder Programme (x86) Verzeichnis liegt denke ich.
Das sollte man sowieso nicht machen ... ;-)

Ich persönlich hatte diese Meldung bei WsWin auch noch nie - aber bei mir auch seit immer direkt unter C:
Grüße aus Dessau (Stadt Dessau-Roßlau)

Dirk
http://www.Regionalwetter-SA.de
http://www.DessauWetter.de
Bild
Widder
Beiträge: 65
Registriert: 09 Apr 2006 09:45
Wohnort: Auerbach / Vogtland
Kontaktdaten:

Beitrag von Widder »

Es hat nichts mit einem Virenscanner noch mit der Vertauensmeldung (die es glaube ich bei XP gar nicht gibt), sondern kommt eindeutig von XP.Das Problem trat noch nie auf, auch meine jetzige Version 2.99.7 lässt sich problemlos neu installieren.
Und ich benutze WsWin immerhin schon 13 Jahre :-)
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5115
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 17 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Werner »

Hallo,

ich hab kein direktes WinXp mehr zu testen.

Unter Win7 und höher gibt jedenfalls kein Problem.

Ich muss es mit einer alten VMware mit WinXP mal testen.

Es ist jedenfalls so, das eine neue Installation-Version jetzt benutzt wird,
deshalb kann es natürlich sein, dass hier WinXP nicht mehr unterstützt wird.

Sollte es wirklich so sein, werde ich für die V2.99.8 wieder auf die alte
Installation-Version zurück gehen.

Allerdings wird dann zukünftig WinXP nicht mehr unterstützt werden!

Werner
DL1SEW
Beiträge: 96
Registriert: 04 Mai 2003 01:00
Wohnort: 72406 Bisingen
Kontaktdaten:

re:

Beitrag von DL1SEW »

Hallo Werner, das wäre aber sehr schade wenn dein WSwin die xp-user nicht mehr unterstützen würde. So ein tolles Programm sollte man doch nach wie vor einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.
Vielleicht könnte man ja 2 Installationsroutinen machen?
Denk mal drüber nach...
Gruß Werner
www.dl1sew.de
Wetterstation Bisingen
Davis Vantage Pro 2 mit 24h aktivbelüftung
Mobotix Kamera
1 private Onlinewetterstation in Bisingen
1 private Feinstaubmesstation in Bisingen
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1548
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 12 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Tex »

Also ich habe auch noch XP.

Bei mir war es wohl kein Problem, weil ich die Testversion ohne Installationroutine drauf habe (also die wswin.exe direkt).
Widder
Beiträge: 65
Registriert: 09 Apr 2006 09:45
Wohnort: Auerbach / Vogtland
Kontaktdaten:

Beitrag von Widder »

Die "neuere" Version von 2.99.8 funktioniert wieder einwandfrei.
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5115
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 17 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Werner »

@Werner
das wäre aber sehr schade wenn dein WSwin die xp-user nicht mehr unterstützen würde
Aber wenn man keine direkte Rückmeldung bekommt und es hier im
Forum dann lesen kann ...

Macht es dann überhaupt noch Sinn auf spezielle Benutzerwünsche einzugehen?


Werner
Antworten