ftp-Uploader

Moderatoren: Werner, Tex, weneu

kentucky
Beiträge: 67
Registriert: 28 Feb 2006 17:46
Wohnort: Hallschlag
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von kentucky »

Hallo Werner,
hallo Gemeinschaft.
Im letzten Jahr hatte Strato bei mir auch den Standard auf SFTP umgestellt, ich hatte dies aber dann vorläufig wieder auf FTP geändert. Nun wollte ich aber wirklich SFTP nutzen, da ich schon mal das Problem hatte, dass jemand den ungesicherten Zugang dazu missbraucht hat, mir Müll auf meine Hompage zu speichen, so dass Strato dann meine komplette Website gesperrt hat.

Also habe ich mir wie oben beschrieben die Betaversion des FTP-Uploaders heruntergeladen und gestartet. Gespeichert ist die Version wie die Vorgängerversion 2.0.3 in C:/Progam Files/ftp-uploader. Das hatte trotz Win10 immer hervorragend funktioniert. Nun bekomme ich aber nur noch Fehlermeldungen und ich bekomme überhaupt keinen Upload mehr hin, weil sich das Programm gar nicht erst öffnet.
2021-03-19 17_30_59-ftp-Uploader - www.pc-wetterstation.de.png
2021-03-19 17_30_59-ftp-Uploader - www.pc-wetterstation.de.png (12.05 KiB) 279 mal betrachtet
Danach kommen noch jede Menge weitere Fehlermeldungen von irgendwelchen Zugriffsverletzungen.
Kann mir hier jemand schnell helfen, weil wie gesagt im Moment überhaupt kein Upload mehr erfolgt.
Vielen Dank vorab
Grüße aus der Schneifel
Tim
Voreifelwetter
Beiträge: 3
Registriert: 15 Dez 2020 15:30
Wohnort: Kreuzau-Drove
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von Voreifelwetter »

Hallo Tim,
mein Vorschlag ist, sich direkt an den Herrn Schommer zu wenden. Er ist sehr freundlich und hilfsbereit und hilft auch zu Unzeiten (abends, Wochenende pp.)
Viele Grüße aus der Voreifel

Willi Jörres
https://voreifelwetter.de
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11386
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 4 mal
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von weneu »

Hallo Tim,
das Problem ist Dein Speicherort.
Es nützt nichts, wenn irgendwas irgendwann funktioniert hat. Du kannst Ja auch WSWIN nicht im Programmeordner installieren.
Es sollte notfalls einfach unter c: funktionieren, aber auch das kann, je nach PC-Konfiguration, Probleme machen. Es ist jetz bei Dir insofern problematisch, weil man nicht sagen kann, was nun schon passiert ist.
Du könntest (ohne Garantie auf gelingen) folgendes versuchen:
Verschiebe einfach den kompletten Ordner ftp-uploader direkt nach c:
Das ist nach Aussage von H. Schommer möglich, denn das geht ja nicht bei jedem Programm
Starte dann den PC neu und teste, ob es funktioniert. Notfalls könntest Du Dich tatsächlich an H. Schommer wenden. Ich hatte erst neulich Kontakt mit ihm und er hat diesen Service erneut angeboten.
Hier der Link
https://kunden-ftp-uploader.de/su/index.php
kentucky
Beiträge: 67
Registriert: 28 Feb 2006 17:46
Wohnort: Hallschlag
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von kentucky »

Vielen Dank Willi und Werner,

ja das war es tatsächlich. Ich hatte Kontakt mit Herrn Schommer, sehr nett und sehr hilfsbereit. Er hat mir allerdings empfohlen, nicht direkt auf C: zu verschieben, sondern eher auf den Desktop (C:Users/.../Desktop. Dort funktioniert der ftp-Uploader mit meinem SFTP Zugang problemlos, wenn ich aus diesem Programm heraus mein Projekt manuell starte.

Jetzt habe ich aber das Problem, dass die automatische Übertragung aus WsWin nicht funktioniert. Habe dort unter Steuerung/Einstellungen/Übertragung bei "Externes FTP-Programm" den neuen Pfad auf den Desktop eingegeben (und dabei das Häkchen "Externes FTP-Programm verwenden" NICHT gesetzt. Unter FTP-Eintrag/Proxy den Server, Benutzernamen und das PW neu eingegeben. Aber es geht nicht. Müsste ich nicht dort auch irgendwo den Pfad zum FTP-Uploader und auch den Port 22 eingeben? Habe ich was übersehen oder habe ich eine Denkfehler?
Viele Grüße
Tim
Benutzeravatar
gargamel
Beiträge: 487
Registriert: 13 Mär 2009 18:35
Wohnort: 41334 Nettetal-Kaldenkirchen
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von gargamel »

Gelöscht
Zuletzt geändert von gargamel am 19 Mär 2021 23:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus
Nettetal - Kaldenkirchen
Wilfried

Mitglied beim www.ruhrwetter.de

www.wilfried-monika.de

Davis VantagePro2 Active Plus, Wetterdirekt Sirius 300 und Sturmglas, TOA-Blitzortung, Radioaktivmessung
Voreifelwetter
Beiträge: 3
Registriert: 15 Dez 2020 15:30
Wohnort: Kreuzau-Drove
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von Voreifelwetter »

Hallo Tim,
ich freue mich, dass meine Einschätzung zu Herrn Schommer nicht falsch war und auch, dass er dir helfen konnte.

Zu deinem neuen Problem bin ich aber außen vor. Nur soviel, bei mir laufen WsWin und der FTP-Uploader immer parallel und es klappt einwandfrei.
Viele Grüße aus der Voreifel

Willi Jörres
https://voreifelwetter.de
Benutzeravatar
Tex
Moderator
Beiträge: 1497
Registriert: 04 Aug 2014 17:47
Wohnort: Woldegk
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von Tex »

und dabei das Häkchen "Externes FTP-Programm verwenden" NICHT gesetzt.
Haken setzen und dann geht es...
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11386
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Danksagung erhalten: 4 mal
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von weneu »

Hallo Tim,
Unter FTP-Eintrag/Proxy den Server, Benutzernamen und das PW neu eingegeben.
Da sind überhaupt keine Einstellungen zu treffen, das betrifft den ftp-uploader nicht
Und gleich noch was, was Du bestimmt auch nicht gemacht hast, wenn es nicht H. Schommer schon erledigt hat:
Du musst beim Menüpunkt "Zeitplaner" links Dein Projekt anhaken und dann rechts anhaken "Markierte Projekte automatisch ausführen" und dann wählen "Einmalig ausführen, Programm beenden.,
Nur dann funktioniert das, denn nach dem Hochladen muss sich der ftp-uploader automatisch schließen, damit ihn WSWIN wiederöffnen kann.
Das war aber bei der alten Version auch schon so.
kentucky
Beiträge: 67
Registriert: 28 Feb 2006 17:46
Wohnort: Hallschlag
Kontaktdaten:

Re: ftp-Uploader

Beitrag von kentucky »

Genau das war es. Diese Haken hatte ich nicht gemacht, jetzt geht alles perfekt.
Vielen Dank.

Gruß

Tim
Antworten