Min Max Weter

wenn es um andere Software geht
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 59
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Min Max Weter

Beitrag von JoachimF »

Hallo,

der Bodenfeuchte-Sensor soilMost3 ist nicht mehr im Betrieb,
aber weiterhin wird dieser Sensor angezeigt ( ohne Werte ).
83570_Carces.png
83570_Carces.png (31.3 KiB) 182 mal betrachtet
Wie kann ich diese Anzeige unterbinden?
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5342
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 24 mal
Kontaktdaten:

Re: Min Max Weter

Beitrag von Werner »

In der "hilo.inc" Datei diesen
Eintrag

Code: Alles auswählen

('soilTemp3','#42b442','','1'),
ändern nach
('soilTemp3','#42b442','','0'),
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 59
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: Min Max Weter

Beitrag von JoachimF »

Werner hat geschrieben: 03 Nov 2022 13:35 ('soilTemp3','#42b442','','0'),
so der soilMoist3-Eintrag ist 'unterdrückt'.

1) Wie kann ich die bisherigen Daten aus der soilMost3 Spalte (archive) in die Spalte soilMoist2 übertragen?
2) Ebenso die Daten von archive_day_soilMoist3 nach archive_day_soilMoist2?
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5342
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 24 mal
Kontaktdaten:

Re: Min Max Weter

Beitrag von Werner »

zu 1) und 2)

am einfachsten:
in der Datenbank die Namen umbenennen (umtauschen)
-> vorher (wie bei solchen Operationen immer) Sicherungskopie anlegen ;)
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 59
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: Min Max Weter

Beitrag von JoachimF »

Werner hat geschrieben: 03 Nov 2022 21:24 in der Datenbank die Namen umbenennen (umtauschen)
Zu 2) passt DAS

Zu 1) habe ich folgenden Befehl

Code: Alles auswählen

UPDATE "archive" SET "soilMoist4" = "soilMoist3" WHERE (1=1)
ausprobiert, der auch funktioniert,
aber er überschreibt bestehende Werte in soilMoist4, die ich aber behalten möchte. Es sollen nur neue Werte eingefügt werden.
Eine Erweiterung des Befehls mit: 'WHERE "soliMost4" = 0' funktioniert nicht.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5342
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 24 mal
Kontaktdaten:

Re: Min Max Weter

Beitrag von Werner »

aber er überschreibt bestehende Werte in soilMoist4
soilMoist4 davon war bisher aber nicht die Rede.

Da Du hoffentlich ein Datenbank-Backup gemacht hast,
kannst dort ja die Tabelle mit dem entsprechenden Tabelleeintrag (soilMoist3 ?) bzw. die Tagestabelle (archive_day_soilMoist3) exportieren,
Daten kürzen, Tabelleeintrag umbenennen und mit
REPLACE INTO anstatt INSERT INTO wieder importieren.
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 59
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: Min Max Weter

Beitrag von JoachimF »

Werner hat geschrieben: 04 Nov 2022 15:50 [soilMoist4 davon war bisher aber nicht die Rede.
stimmt, die benutze ich zum TESTEN der Befehle
REPLACE INTO anstatt INSERT INTO wieder importieren.
werde ich ausprobieren
Gruß Joachim
Antworten