WH41 Akku leer

wenn es um andere Software geht
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

Hallo und Guten Tag,

zufällig bemerkte ich, dass Weewx keine WH41 - Sensordaten mehr anzeigt.
Der Akku war 'leer' , d.h. keine Messwerte, keine Grafik, kein Batteriestatus.
Der Sensor existierte einfach nicht und beim Überfliegen der Weewx-Html-Seite ist mir das Fehlen nicht gleich ins Auge gefallen.

Gibte es eine Lösung dergestalt, dass beim Ausfall eines Sensor eine Warnmeldung erscheint.
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5394
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 31 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von Werner »

@Joachim,

man kann auf der Ecowitt-Seite (sofern man die Sendung der Daten dafür nicht abgeschaltet hat) eine Alamierung per Email aktivieren.

Übrigens ist Deine Batterie des Blitzsensor auch schon ganz schwach.

Möglicherweise verwendest Du eine "alte" sensors.inc (notwendig vom April 2022), den die
würde auch im Season skin bei Ausfall den Zeitpunkt des letzten Empfangs anzeigen
WsWin8145
Beiträge: 15
Registriert: 27 Feb 2022 16:40

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von WsWin8145 »

Hallo,

ich habe ein kleines PHP-Script, das mir aktuelle Wetterwarnungen des DWD für meinen Ort per Email meldet.
Das könnte auch solche Aufgaben(Sensorüberwachung) per Cronjob übernehmen.
Es bleibt nur die Frage, wie man an die jeweils aktuellen Sensordaten kommt.
Falls der Sensor auch über WsWin erfasst wird, könnte das u.U. möglich sein.
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

Werner hat geschrieben: 16 Jan 2023 18:34 Möglicherweise verwendest Du eine "alte" sensors.inc (notwendig vom April 2022)
Kann gut sein, denn sie hat ein Datum vom 12.2022. Wo und Wie erhalte ich eine aktuelle Version?

@WsWin8145
Der Ansatz ist gut.
Aus der HTML-Seite per Script mit sed auf dem Raspi4 die Spannungswerte extrahieren (sie stehen immer an der gleichen Stelle) und dann Auswerten.
Eleganter wäre es, gleich von weewx eine 'Spannungs-Tabelle' erstellen zu lassen; dazu müsste ich mich aber erst mit Python befassen.
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
WsWin8145
Beiträge: 15
Registriert: 27 Feb 2022 16:40

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von WsWin8145 »

JoachimF hat geschrieben: 16 Jan 2023 21:10
@WsWin8145
Der Ansatz ist gut.
Aus der HTML-Seite per Script mit sed auf dem Raspi4 die Spannungswerte extrahieren (sie stehen immer an der gleichen Stelle) und dann Auswerten.
Eleganter wäre es, gleich von weewx eine 'Spannungs-Tabelle' erstellen zu lassen; dazu müsste ich mich aber erst mit Python befassen.
Eigentlich musst du nichts auswerten.
Im Prinzip reicht für mein Script der aktuelle Wert des Sensorstatus (Volt, ok, 100%, etc.).
Unterschreitet der das Soll, wird automatisch eine Warnung per Email erfolgen.
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

WsWin8145 hat geschrieben: 17 Jan 2023 09:40 Eigentlich musst du nichts auswerten.
woher nimmt dein script die Werte des Sensorstatus ?
Es handelt sich hier um weewx und nicht Wswin.
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
WsWin8145
Beiträge: 15
Registriert: 27 Feb 2022 16:40

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von WsWin8145 »

JoachimF hat geschrieben: 17 Jan 2023 09:49
WsWin8145 hat geschrieben: 17 Jan 2023 09:40 Eigentlich musst du nichts auswerten.
woher nimmt dein script die Werte des Sensorstatus ?
Es handelt sich hier um weewx und nicht Wswin.
Das Script ist "offen".
D.h. Es ist primär egal, wo die Daten herstammen, ob von WsWin, Weewx, oder sonst einer Software.
Hauptsache man kann sie irgendwie abgreifen.
Das Abgreifen und Einlesen kann ich im Script frei und situationsbedingt anpassen.

Wenn du willst, bzw. mir zeigst wo der betreffende Wert steht und wie er heißt, bzw. aussieht, kann ich eine Aussage treffen, ob eine Chance zur Realisierung besteht.
Ich habe mal deine Weewx-Seite besucht.
Leider habe ich den Wert für den WH41 nicht gefunden.
Falls der da irgendwo steht, könnte ich das ggf. auch nutzen.
Ich müsste es halt testen.
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5394
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 31 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von Werner »

Kann gut sein, denn sie hat ein Datum vom 12.2022. Wo und Wie erhalte ich eine aktuelle Version?
Das sollte die aktuelle sein - wobei ich heute die sensors.inc nochmal erneut habe.
Betrifft aber nur Weatherlink-Live: es wird jetzt auch auf einen total verschwundenen, aber vorher vorhandener Sensor hingewiesen.

Was mich bei Dir irriert, für die Batteriezeige wird keine Grafik ausgegeben.
batterie.png
batterie.png (7.71 KiB) 231 mal betrachtet
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

Werner hat geschrieben: 17 Jan 2023 20:43 Was mich bei Dir irriert, für die Batteriezeige wird keine Grafik ausgegeben.
Weewx läuft mit 2 Instanzen.
Davis - Instanz hat keine Spannungs-Grafik
https://puttkammer.de/weewx/index.html
Die Konsole informiert mich über den Batteriestatus

Ecowit - Instanz hat Spannungs-Grafiken
https://puttkammer.de/weewx/eco/index.html
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

Hier meine Lösung, bei einem Ausfall eines 'Spannungs-Sensor' eine Emailnachricht zu erhalten.

1. In der eco.conf ( 2 Instanzen ) den [[MobileReport]] auf true gesetzt.

2. Den Inhalt der nun erzeugten /etc/weewx/skins/Mobile/index.html.tmpl komplett gelöscht und durch

Spannungswerte vom $current.dateTime
#include "sensors.inc"


ersetzt.

3. Der Inhalt der /var/www/html/weewx/eco/mobile/index.html besteht nun aus einer Tabelle mit den 'Spannungs-Sensoren'

4. Auf dem Internetserver ( habe den gewählt, weil hier ein Emailversand bereits eingerichtet ist ) im HOME-Verzeichnis das ausführbare Script 'volt.sh' erstellt.

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
#Prüfen ob Sensoren vorhanden sind

##Diese Sensoren existieren
var1="Windsensor"
var2="Sensor1"
var3="Sensor2"
var4="Sensor3"
var5="Pool"
var6="pm25_Batt1"
var7="lightning_Batt"

##Array anlegen
array=( $var1 $var2 $var3 $var4 $var5 $var6 $var7 )

for i in "${array[@]}"
do

##Ausgabe des Sensors (falls vorhanden)
var0=$(find /var/www/weewx/eco/mobile/ -name index.html  -print0 | xargs -0 grep -i $i)
#echo $var0

if [   "$var0" ]; then
    echo $i "vorhanden"
else
    echo $i "nicht vorhanden"
    echo "Email versenden"
    ~/./eclipso.sh  #Emailversand script
fi

done
Das Script prüft in der index.html, ob die Sensornamen (var1 bis var7) enthalten sind.

5. Dann lasse ich per cron alle 6h das Script starten.

Geprüft habe ich es am Blitzsensor (lightning_Batt). Nach ca. 1h gab es die Mail "Sensor ausgefallen"
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5394
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 31 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von Werner »

Ecowit - Instanz hat Spannungs-Grafiken
Bei mir wird keine Grafik für den Batteriestand angezeigt ?
Batterieanzeige.png
Batterieanzeige.png (25.88 KiB) 197 mal betrachtet
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

Unter https://puttkammer.de/weewx/eco/index.html

sollte man diese Grafiken finden
volt.png
volt.png (20.06 KiB) 190 mal betrachtet
Kleiner Schönheitsfehler:
Sensor2 und Sensor3 haben jeweils 1,5V => nur eine Linie mit der intensivsten Farbe, die andere Line wird überdeckt.
Hab schon mit einem OffSet die beiden Linien getrennt, aber ist nicht logisch, denn es kann ja wieder der Fall eintreten, daß die Spannungen identisch sind.
Eine Lösung könnte ich mir so vorstellen, daß die Sensoren bei Spannungsgleichheit z.B. im Rhytmus von 1h abwechselnd dargestellt werden.
Ergebnis wäre eine 'gestrichelte Linie' oder
bei Spannungsgleichheit wird für den einen Sensor ein OffSet gesetzt.
Leider kann ich es nicht programmieren; mir fehlen die Python Kenntnisse.
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
Benutzeravatar
Werner
Site Admin
Beiträge: 5394
Registriert: 04 Dez 2001 01:00
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 31 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von Werner »

Von dieser Grafik rede ich aber gar nicht, sondern davon
Spannungen.png
Spannungen.png (7.51 KiB) 186 mal betrachtet
neben dem Spannungswert wird eine kleine Grafik für für den Ladezustand (1-5)
dargestellt und diese Grafik gibt es bei dir nicht.
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

Werner hat geschrieben: 19 Jan 2023 20:11 neben dem Spannungswert wird eine kleine Grafik für für den Ladezustand (1-5)
dargestellt und diese Grafik gibt es bei dir nicht.
stimmt , diese Ladezustandsgrafik ist nicht vorhanden.
Dann kommt sofort die Frage: "Wie mache ich DAS?"
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
Benutzeravatar
JoachimF
Beiträge: 86
Registriert: 08 Dez 2021 20:29
Wohnort: Carces
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: WH41 Akku leer

Beitrag von JoachimF »

Werner hat geschrieben: 17 Jan 2023 20:43
Joachim hat geschrieben:Kann gut sein, denn sie hat ein Datum vom 12.2022. Wo und Wie erhalte ich eine aktuelle Version?
Das sollte die aktuelle sein - wobei ich heute die sensors.inc nochmal erneut habe.
Da ist mir ein Fehler unterlaufen. Es handelt sich um das Datum der letzten Bearbeitung.
Die Sicherungskopie hat ein Datum 11.2021
Gruß Joachim

https://puttkammer.de
Antworten