Mobotix M 22 M-IT für bestimmte zeit ausschalten.

Für Dinge, die nichts mit der Software zu tun haben.

Moderator: weneu

Antworten
rodima
Beiträge: 271
Registriert: 12 Sep 2006 18:37
Wohnort: 76185 KA-Mühlburg
Kontaktdaten:

Mobotix M 22 M-IT für bestimmte zeit ausschalten.

Beitrag von rodima »

Hallo Forenfreunde,
Diese Zeilen gingen an den Support von Mobotix:

über ein Java-script von mobotix lasse ich mir auf meiner Wetter-homepage einen live-stream anzeigen.
wie kann ich es realisieren, dass die cam z.B. von 21-6 Uhr ausgeschaltet wird und anstelle des live-streams ein offline.jpg angezeigt wird?
habe bis jetzt eine zeitschaltuhr dazwischengeschaltet, aber wenn power weg ist, auch kein bild.

Die Antwort:
Das Beispiel für die Anzeige eines Live-Bilds per Javascript setzt natürlich voraus, dass die Kamera online und erreichbar ist.

Um ein alternatives Bild anzuzeigen wenn die Kamera offline ist müssen sie den Javascript-Quellcode erweitern und vor der Bildanzeige prüfen ob ein Bild empfangen wurde. Abhängig von dem Resultat der Prüfung können sie anschließend das Kamerabild oder ein alternatives Bild anzeigen.

Bitte beachten sie, dass der Quellcode von MOBOTIX als Programmierbeispiel dient und nur den einfachsten Fall abdeckt.
Bei der Erweiterung des Quellcodes können wir sie leider nicht unterstützen.

Meine Frage an Euch, wer kann mir hierbei behilflich sein? Kenne mich mit scripts nicht aus.

Auf meiner Wetterseite www.rodima.de/rdmwetter/webcam live ist mir ein script eines Forum-Teilnehmers geschreiben worden. Dabei wird aber auf meiner Seite "nur" das Live-Bild passgenau überdeckt. Im Hintergrund läuft aber noch der Live-Stream. Die cam kann somit über dyndns weiterhin angezeit werden.

Würde mich über eine positive Antwort freuen. Aktuellen Script kann ich bereitstellen
Mit freundlichen Grüßen aus der Residenz des Rechts und des KSC's
RoDiMa
joergeli
Beiträge: 669
Registriert: 30 Aug 2006 17:32
Wohnort: 61279 Grävenwiesbach (Hessen)
Kontaktdaten:

Beitrag von joergeli »

Hallo RoDiMa,

es ist richtig, daß mein PHP-Script lediglich das Live-Bild zwischen Sonneuntergang- und -aufgang mit einem "Offline-Bild" überdeckt.
Das wird kpl. auf dem Webserver mit PHP realisiert.

Wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest Du, daß zusätzlich die Cam abgeschaltet wird, wenn es Nacht ist?
Evtl. könnte man das mit WsWIN realisieren, welches ja unter "Datei"-> "Optionen"->"Zeitsteuerung Sonne" die Möglichkeit bietet, ein beliebiges Programm bei Dunkelheit zu starten. Dieses Programm könnte dann z.B. eine (Funk)Steckdose an-, bzw. abschalten.
Funktioniert natürlich nur, wenn der WsWIN-PC zu diesem Zeitpunkt läuft.
Evtl. mal hier im Forum z.B. nach "Schalten mit WsWIN", o.ä. suchen.

Einfacher wäre es m.E. eine Steckdose mit einem Helligkeits-Sensor zu koppeln.
Evtl. mal nach "Dämmerungs-Schalter" im Internet suchen.
Dessen Funktion müsste aber invertiert werden, d.h. wenn es dunkel ist, Verbraucher aus- statt einschalten.

Die von Mobotix vorgeschlagene Lösung würde m.E. auch funktionieren, aber JavaScript ist nicht so mein Ding ;-)

Frage:
Ist es nur "unschön", daß die Kamera bei Dunkelheit noch per DynDNS erreichbar ist, oder gibt es andere Gründe?

Gruß
Jörg
http://www.joergeli.de
WS 2500PC V3.1 mit Superhet-Empfänger HFS302, WsWIN V2.98.7
WS 3001, 2xWS1000, WS2000, WS2500
Wetterstation Heinzenberg/Taunus
rodima
Beiträge: 271
Registriert: 12 Sep 2006 18:37
Wohnort: 76185 KA-Mühlburg
Kontaktdaten:

Beitrag von rodima »

Danke für Deine Antwort joergeli,

kurze Antwort, bevor ich mich näher schlau mache:

bekam mal Anruf, dass man im HOchhaus abzählen könnte wo kein Licht brennt!!!
melde mich wieder.
Mit freundlichen Grüßen aus der Residenz des Rechts und des KSC's
RoDiMa
rodima
Beiträge: 271
Registriert: 12 Sep 2006 18:37
Wohnort: 76185 KA-Mühlburg
Kontaktdaten:

Beitrag von rodima »

Hi,

laienhafte Frage:

wer kann über über DynDns auf meine Cam zugreifen?

Bei mir läuft es jetzt folgendermaßen:
Mit deinem Script wird über das Live-Bild bei Sunset ein Offline Bild
darübergelegt. im Hintergrund läuft aber noch der live-stream.
Wer kann diesen also noch sehen?
Mit freundlichen Grüßen aus der Residenz des Rechts und des KSC's
RoDiMa
joergeli
Beiträge: 669
Registriert: 30 Aug 2006 17:32
Wohnort: 61279 Grävenwiesbach (Hessen)
Kontaktdaten:

Beitrag von joergeli »

Hallo RoDiMa,
rodima hat geschrieben:...wer kann über über DynDns auf meine Cam zugreifen?...
... jeder, der die entspr. Adresse kennt :wink:

1. Methode:
Man muss nur im Browser tagsüber mit der rechten Maustaste das Cam-Bild anklicken und dann "Grafik anzeigen" ( o.ä., je nach Browser) wählen, dann wird das momentane Cam-Bild "standalone" angezeigt.
In der Adresszeile des Browsers steht dann die entspr. Adresse, z.B.: http://rodima.dyndns.org/record/current ... 4648842166
Diese Adresse merkt man sich und bei direkter Eingabe der Adresse im Browser erscheint dann auch nachts das Bild der Cam.

2. Methode:
In Deiner WebCam-Seite klickt man im Browser mit der rechten Maustaste auf "Aktueller Frame"->"Frame-Quelltext anzeigen" (o.ä., je nach Browser).
Dann wird in einem neuen Browserfenster der Quelltext angezeigt.
In diesem Quelltext scrollt man dann so lange nach unten, bis man die Adresse der Cam gefunden hat: http://rodima.dyndns.org/record/current.jpg

Nebenbei:
Evtl. könnten auch Beschwerden kommen, daß man sieht, wer im Mehrfamilienhaus (vor dem Hochhaus) auf dem Balkon sitzt. Das kann ja auch tagsüber sein.
Somit ist m.E. die nächtliche Abschaltung der Cam keine wirkliche Lösung.
Die einzige Möglichkeit ist m.E. leider nur eine andere Ausrichtung der Cam, d.h. es wird nur der Himmel angezeigt.

Gruß
Jörg
http://www.joergeli.de
WS 2500PC V3.1 mit Superhet-Empfänger HFS302, WsWIN V2.98.7
WS 3001, 2xWS1000, WS2000, WS2500
Wetterstation Heinzenberg/Taunus
Antworten