Was für ein Zufall!

Alles was Wetterstationen betrifft.

Moderator: weneu

Antworten
wetterguy
Beiträge: 3
Registriert: 30 Jul 2019 13:00

Was für ein Zufall!

Beitrag von wetterguy »

Was für ein Zufall!

Ich interessiere mich schon länger für das Wetter und in meinem Heimatort in Deutschland habe ich vor langer Zeit eine Internetseite mit vielen interessanten Graphen über das aktuelle Wetter entdeckt. Ich dachte zu diesem Zeitpunkt, dass das einmalig wäre. Ein ganzes Archiv voller älterer Daten war auch vorhanden.

Ein Jahrzehnt später treibt es mich beruflich in die Schweiz. An einem langweiligen Wochenende google ich nach einer Wetterstation in meinem Ort um konkretere Daten zum Temperaturverlauf des vergangenen Tages zu sehen.

Hinter einer kryptischen URL befanden sich Wetterdaten, die exakt so aussahen, wie in meiner Heimat knapp 1000km entfernt.
Kann das sein? Das kann doch kein Zufall sein? Das komplette Drop-Down Menü ist gleich. Die komplette Nomenklatur der URL ist auch gleich.
aktuell.gif, day1.gif, day2.gif.......

Nach einer kleinen Suche bin ich dann auch dieses Forum gestossen, da Werner Krenn auf beiden Seiten namentlich erwähnt wurde.

Meine Fragen an euch alle:
i)Gibt es eine Datenbank mit allen Stationen weltweit?
Bei einer grossen Anzahl wäre es doch kein so grosser Zufall, dass ausgerechnet an meinem beiden Wohnorten eine Station ist.
ii)Werden diese Stationen privat betrieben ohne kommerzieller Nutzung?
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11364
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo,
Gibt es eine Datenbank mit allen Stationen weltweit?
Nein.
Und die Stationen, die WSWIN nutzen, sind in der Regel alles private Stationen, wenn man mal von Schulen usw. absieht.
Oder anders ausgedrückt: es stehen kein kommerziellen Absichten dahinter.
Wenn Dich weltweit Stationen interessieren, schau Dich mal auf Awekas um.
https://www.awekas.at/wp/
Und sehr viele dieser Stationen nutzen ebenfalls WSWIN.
wetterguy
Beiträge: 3
Registriert: 30 Jul 2019 13:00

Beitrag von wetterguy »

weneu hat geschrieben:Hallo,
Nein.
Und die Stationen, die WSWIN nutzen, sind in der Regel alles private Stationen, wenn man mal von Schulen usw. absieht.
Oder anders ausgedrückt: es stehen kein kommerziellen Absichten dahinter.
Wenn Dich weltweit Stationen interessieren, schau Dich mal auf Awekas um.
https://www.awekas.at/wp/
Und sehr viele dieser Stationen nutzen ebenfalls WSWIN.
Viele dieser Stationen liegen nicht in ländlichen Regionen, von daher schliesse ich landwirtschaftliche Gründe aus.
Daher die Frage, was sind die Gründe für so eine Station?
Es ist ja ein teures Hobby. Hohe Anschaffung + Betriebskosten + Wartung
Benutzeravatar
weneu
Site Admin
Beiträge: 11364
Registriert: 22 Feb 2002 01:00
Wohnort: Donauwörth
Kontaktdaten:

Beitrag von weneu »

Hallo,
ganz einfach: Interesse am Wetter und der Auswertung (der oft langjährigen) Daten.
Blaz88
Beiträge: 394
Registriert: 17 Mär 2010 08:55
Wohnort: Trzic (516 m) - Slowenien
Kontaktdaten:

Beitrag von Blaz88 »

weneu hat geschrieben:Hallo,
ganz einfach: Interesse am Wetter und der Auswertung (der oft langjährigen) Daten.
8) :wink:
wetterguy
Beiträge: 3
Registriert: 30 Jul 2019 13:00

Beitrag von wetterguy »

weneu hat geschrieben:Hallo,
ganz einfach: Interesse am Wetter und der Auswertung (der oft langjährigen) Daten.
Was sind denn die minimalen Kosten für so eine Station?
Und sehe ich das richtig, dass man dafür einen seperaten Computer braucht, der 24h läuft und immer mit dem Internet verbunden ist?
p4rz1
Beiträge: 1
Registriert: 25 Mär 2018 12:25

Beitrag von p4rz1 »

Die günstigste Station die über den Umweg der Dateiüberwachung mit WsWin genutzt werden kann, sollte wohl die WH1080 sein, die gibt es ab ca. 100€.
Einen PC der rund um die Uhr läuft benötigst du nur, wenn deine Daten auf einer Website jederzeit sichtbar sein sollen.
Willst du nur für dich privat auswerten kannst du auch alle paar Tage den Speicher der Station auslesen und dir die gewünschten Infos direkt aus WsWin holen.

Da ich selbst aber die Sachen auf eine Webseite lade, habe ich nach einem PC gesucht , welcher möglichst wenig Energie benötigt. Darum habe du mir sowas zugelegt https://www.csl-computer.com/.../..._ ... ?conID=408
Sicherlich täte es auch ein alter gebraucht PC, aber mit den Jahren hole ich der Kosten durch die Energieersparnis wieder rein.
Antworten